Hausratversicherung Vergleich starten!

Sie suchen nach einer Hausratversicherung? Ob Neuabschluss oder Kostensenkung, hier finden sie die günstigste.

Finden Sie jetzt eine günstige Hausratversicherung.

Unser Vergleich:

  • Hausrat bereits 2,10€ pro Monat versichert
  • Sehr viele Versicherungen im Vergleichsrechner
  • Direkter Kontakt zu einem Makler vor Ort

Wann zahlt die Hausratversicherung NICHT?


Hausratsversicherungen decken an sich eine Vielzahl von Schäden ab. Es gibt allerdings Fälle, in denen Kunden trotz eines abgedeckten Schadensbereichs auf den Kosten sitzenbleiben. Der Grund liegt dabei häufig in der Ursache begründet.

So sind zwar Einbruchdiebstahl, Raub und damit einhergehender Vandalismus versichert, aber auch nur wenn sich der Hausbesitzer nicht austricksen lässt. Sollten sich die Räuber zum Beispiel als Handwerker ausgeben und daraufhin freien Zugang zum Haus erhalten, so wird der Bestohlene sein Eigentum höchstens durch die Polizei wiederbekommen. Die „Mithilfe“ muss allerdings nicht aktiv erfolgen. Eine unverschlossene Tür reicht vollkommen aus um den Versicherungsschutz auszuhebeln.

Fahrlässigkeit kann aber auch bei weniger drastischen Fällen herangezogen werden. Wenn ein Kind beim Planschen das Bad überflutet wird die Versicherung jedenfalls für keine dadurch erfolgten Schäden aufkommen. Immerhin hätten sie vereitelt werden können wenn eines der Elternteile auf das Kind aufgepasst hätte.

Die Schuld muss allerdings nicht bei den Bewohnern des Hauses liegen. So zahlt die Versicherung zwar bei Überflutungen, allerdings nur wenn die Ursache sich nicht auf steigendes Grundwasser zurückführen lässt.

Außerdem sollten sich Kunden eines wichtigen Faktes bewusst sein: Hausratsversicherungen greifen nur bei Objekten die nicht fester Bestandteil des Gebäudes sind. In solch einem Fall kann nur eine Wohngebäudeversicherung Abhilfe schaffen. Es gibt allerdings auch bei freistehenden Objekten Ausnahmen. So sind zum Beispiel Terrassenmöbel die durch Sturm oder Hagel beschädigt werden nicht abgedeckt. Dieser Bestandteil der Versicherung greift nämlich nur bei Schäden innerhalb der Wohnung. Einzig Antennenanlagen und Markisen werden ersetzt.

In manchen Fällen muss die Situation außerdem erst eskalieren bevor die Versicherung greift. So werden elektrische Geräte die durch Kurzschlüsse beschädigt werden nur dann ersetzt, wenn daraufhin auch ein Brand ausgebrochen ist.

Es ist allerdings nicht ratsam den Sachverhalt zu verzerren um ein selbstverschuldetes Ereignis als versichert darzustellen. Die Sachbearbeiter decken solche Lügen meist innerhalb kürzester Zeit auf.

  • FAQ

  • Ihr Hausratversicherung Vergleich

    Sparen Sie Zeit und Kosten mit unserem Hausratversicherung Vergleich.

    ×